AKTIVITÄTEN und KURSE

Saison 2016 / 2017

Ein Bericht der Schüler vom
Telemarktag am Sonnenkopf -
Fritz Erler Schule Pforzheim

Der Telemarkkurs für die acht Freiwilligen startete trotz schlechten Wetters mit einer kleinen Einführung in das Telemark-Skifahren. Dabei wurden Besonderheiten und Unterschiede zum alpinen Skifahren geklärt.
Danach ging es auch gleich auf die Piste. Zuerst wurden ein paar Aufwärmübungen ausgeführt, um zuerst einmal ein Gefühl für die neuen Ski zu entwickeln. Danach wurde im Stehen die richtige Technik geprobt und auch das erste Mal während der Fahrt ausprobiert. Nach darauffolgenden Korrekturen wurden verschiedenste Übungen zur Festigung der Technik gemacht. Ziemlich ausgepowert und aufgrund des Regens durchnässt, gab es dann eine kleine Stärkung auf der Hütte. Danach trauten sich einige wetterresistente Teilnehmer wieder auf die Piste, wo weiter an der richtigen Technik gefeilt wurde. Nach insgesamt vier Stunden Kurs kamen alle wieder heil und um eine tolle Erfahrung reicher unten an.
An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an unseren tollen und geduldigen Lehrer Flo, der den Tag trotz des Wetters zu einem tollen Erlebnis für alle Beteiligten gemacht hat und den Verein TelemarkPlus, der es uns durch die Bereitstellung der Ausrüstung und des Lehrers ermöglicht hat.

 


 

Nachwuchs - Rennmannschaft

Yay! Endlich ist es soweit: die neue Saison hat begonnen, und unsere Telemark Plus - Nachwuchs-rennmannschaft ist begeistert am Start. Die ersten drei Tage im Stubaital bei herrlichstem Wetter waren ein voller Erfolg, bei dem das Training und der Spaß nicht zu kurz gekommen sind. Interessierte Kinder und Jugendliche (oder Eltern) können sich gerne bei uns melden - das Team freut sich über neue Mitglieder!

==> Meldet Euch, entweder über info(at)telemarkplus.de oder über Facebook!